Coronavirus (SARS-CoV-2)

Aktuelle Informationen

Bitte beachten Sie, dass Hotelgäste  beim erstmaligen Betreten des Hotels einen gültigen Nachweis über eine geringe epidemiologische Gefahr (Test, Impfung, Genesung) vorweisen müssen. 

Als gültige Nachweise gelten: PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden), oder Negativer Antigen- (nicht älter als 24 Stunden), oder Nachweis über gegen Covid-19 erfolgte Impfung. Als geimpft gilt man ab dem Tag der zweiten Impfung (bei Impfstoffen, die nur eine Impfung vorsehen wie Johnson & Johnson gilt diese ab dem 22. Tag als Nachweis) Weiters gilt eine ärztliche Bestätigung über eine in den letzten 180 Tagen überstandenen Infektion mit SARS-CoV-2 oder ein Nachweis über neutralisierende Antikörper, der nicht älter als drei Monate sein darf.

Für Gäste unserer gastronomischen Einrichtungen gilt der 2,5-G-Nachweis, also geimpft, genesen oder PCR-getestet. Mit einem Antigen-Test ist kein Zutritt mehr zulässig.

Das Restaurant Parlor ist derzeit geschlossen. Unseren Gästen steht tagsüber das Café Vienna, bzw. Roomservice von 6:00 - 23.30 Uhr zur Verfügung. Abends bietet die Intermezzo Bar ein erweitertes Speisenangebot an.

Die Gesundheit und Sicherheit unserer Gäste und Mitarbeiter hat für uns größte Priorität. Um diese in höchstmöglichem Maß zu gewährleisten, haben wir Arbeitsabläufe optimiert und zusätzliche Hygienmaßnahmen gesetzt, die weit über die bestehenden Standards hinausgehen. Detaillierte Informationen über unser Hygieneprogramm finden Sie auf IHG Clean Promise.

 

 

Presse & Social Media

Presseinformationen

 

Hier finden Sie unsere aktuellen Pressemeldungen.

Weitere Informationen über das InterContinental Wien finden Sie auf

  

Presseanfragen

Brigitte Trattner
General Manager

Telefon: +43 1 71122 116
Email: brigitte.trattner@ihg.com

 

InterContinental Wien

Eine Legende wird 50